+43 2252 25 95 27

Speditionslogistik

Außerordentlicher Lehrabschluss Speditionskauffrau/-kaufmann Berufsbegleitend

Dieser Kurs bereitet Sie in 3 Modulen auf die außerordentlicher Lehrabschlussprüfung Speditionskauffrau/kaufmann vor. Sie erwerben die erforderlichen Kenntnisse, um die außerordentliche Lehrabschlussprüfung erfolgreich abzulegen. Sie steigern Ihren Marktwert im der Logistikwirtschaft. Nach erfolgreicher Lehrabschlussprüfung an der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer erhalten Sie das Lehrabschlussprüfungszeugnis für den Lehrberuf Speditionskauffrau/kaufmann . Mit dem Lehrabschlusszeugnis erwerben Sie zusätzlich die Berechtigung, die Berufsreifeprüfung zu absolvieren, die Ihnen den Zugang zu Fachhochschulen und Universitäten ermöglicht. Sie bekommen zusätzliche Fähigkeiten wie Digitalisierung in der Logistik. Sie nutzen modernste Lernmethoden wie VR Brillen und e-learning.

Zielgruppe Voraussetzung
Vollendung des 18. Lebensjahres, Nachweis über eineinhalb Jahre einschlägige Berufspraxis, Absolvierung eines Grundkompetenzchecks.

Inhalte

Modul 1: Berufsspezifisches Fachmodul: Speditionskauffrau/-kaufmann

Moderne Logistikkonzepte, Lagerlogistik, Beschaffungslogistik, Produktionslogistik, Distributionslogistik, Grundlagen der Verkehrsträger Speditionstarife und Tarife der Verkehrsträger, Laderaumberechnung, Frachtkalkulation Transportversicherung, Speditions- und Frachtführerversicherung FIATA-Spediteursdokumente, Dokumentenakkreditiv, Incoterms 2010 Gefahrgut – Vorschriften und anzuwendendes Recht Zoll- und Außenhandel Wirtschafts- und Verkehrsgeografie Übungen aus dem Lager und Speditionsbereich mit VR Brille 120UE

Modul 1: Berufsspezifisches Fachmodul
Kurszeiten: Mo und Mi 17.00 -21.00
Kursdauer: 8 Wochen

Einstieg alle 14 Tage möglich
Beginn: auf Anfrage

Kursort: Hetmanekgasse 12  1230 Wien 

Modul 2: Betriebswirtschaftliches Grundmodul

Kaufmännisches Rechnen – Kalkulation, Zinsrechnung
Gesellschaftsformen, Marktformen, Kaufvertrag, Zahlungsverkehr, Steuern
Schriftverkehr (Angebot, Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen, Mängel, Mahnwesen) Buchhaltung (doppelte Buchhaltung, Kassabuch, Umsatzsteuer, Bilanz, Gewinn- und Verlust-Rechnung) 112 UE

Modul 2: Betriebswirtschaftliches Grundmodul
Kurszeiten: Di und Do 17.00 -21.00
Kursdauer:
8 Wochen (inkl. E-learning)

Einstieg alle 14 Tage möglich
Beginn: auf Anfrage

Kursort: Hetmanekgasse 12  1230 Wien 

Modul 3: Prüfungsvorbereitung – LAP Speditionskauffrau/-kaufmann

Gezielte Vorbereitung auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung Speditionskauffrau/-kaufmann an der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer. 18 UE Lehrgangsdauer.

Modul 3: Prüfungsvorbereitung
Kurszeiten: Mo und Mi 18.00 -21.00, FR 15.00 – 21-00 SA 08.00-16.00
Kursdauer:
1 Woche

Einstieg alle 14 Tage möglich
Beginn: auf Anfrage

Kursort: Hetmanekgasse 12  1230 Wien 

Kosten für alle drei Module

2999.- inkl. 20% Ust,
Teilzahlung möglich
Förderung bis zu 100% möglich.
Fragen Sie uns!